Follow-Up-Workshop Klartext reden und auf Strecke durchhalten - November 2019


Follow-Up-Workshop Klartext reden und auf Strecke durchhalten - November 2019



1-tägiger Workshop am 7. November 2019 in München.

 

 

In dem praxisorientierten W&V-Workshop qualifizieren Sie sich als souveräner Klartexter. Sie erweitern Ihre Klartext-Kompetenz und steigern Ihre individuelle Handlungssicherheit im Umgang mit schwierigen Gesprächen und Gesprächspartnern.

 

Als erfahrener Manager kennen Sie Situationen, die Sie besonders herausfordern und ja … Sie reden schon Klartext. Und doch ist es nicht immer so einfach. Es bleibt eine Herausforderung, unbequeme Wahrheiten oder Kritik zu überbringen. Wer offene und direkte Worte findet, verlässt die eigene Komfortzone und dringt in die Komfortzone des Gegenübers ein. Das löst Emotionen und Widerstände aus. Der wertschätzende und souveräne Umgang damit zeigt Haltung, Persönlichkeit und Professionalität.

 
Ziel des Workshops ist es …
… Personen mit fortgeschrittener Erfahrung zu ermöglichen, die eigenen Kommunikationsmuster im Alltag unter fachlicher Moderation im Kreis von erfahrenen Kollegen und Kolleginnen zu reflektieren und zu optimieren. Und persönliche und methodische Skills im Kontext des Vermittelns von schwierigen Botschaften zu erweitern und zu schärfen.

 

Zielgruppe:

 

Der Workshop richtet sich an erfahrene Personaler, Manager und Führungskräfte, die gezielt ihre Kommunikation feinjustieren und ihren Kenntnisstand erweitern wollen, um in anspruchsvollen Gesprächssituationen noch sicherer und souveräner zu agieren, bewusst einen Standpunkt einzunehmen und klar und kraftvoll zu kommunizieren.

 
Dieser Follow-Up-Workshop erweitert und vertieft den Grundlagen-Workshop (18. Juli 2019), in dem Grundlagen-Wissen sowie persönliche und methodischen Kompetenzen im Kontext des Vermittelns von schwierigen Botschaften erarbeitet werden. Jeder Workshop kann einzeln oder in Kombination gebucht werden.

 

 

Programminhalte

 

Themen-Überblick:

 

  • Vermeidung von Missverständnissen: Wie kann ich sicherstellen, dass ich verstanden werde und dass ich mein Gegenüber verstehe?
  • Was löst Widerstand aus?
  • Wie kann ich souverän mit Widerstand, Killerphrasen und Emotionen umgehen? (Wir nutzen aktuelle Erkenntnisse der NeuroBiologie)
  • Wie bewahre ich Ruhe und Gelassenheit – auch in stressigen Situationen?
  • Wie kann ich das Erlernte schnell im meinen Alltag integrieren (persönlicher Transfer)?
  • Kollegialer Erfahrungsaustausch

 

Was haben Sie von dem Workshop?

 

  • Sie reflektieren und stärken Ihre Standhaftigkeit
  • Sie lernen und üben den Umgang mit Widerstand, Killerphrasen und Emotionen
  • Sie frischen Sie Ihr Know-how auf und erweitern Ihren Handlungsoptionen
  • Sie vertiefen und ergänzen Ihre Techniken für eine klare, verbindliche und wertschätzende Gesprächsführung
  • Tipps und Tricks für mehr Durchsetzungsstärke